Kanzlei


Die Kanzlei wurde im Jahr 1978 von Herrn Rechtsanwalt und Notar Bernd Splett a.D. – 2016 gegründet. Im Jahr 1994 kam Frau Rechtsanwältin Karin Brückmann dazu und im September 2017 Frau Rechtsanwältin Lynn Poggenberg.

Als Dienstleistungsunternehmen wenden wir uns an kleine und mittlere Unternehmen sowie Privatpersonen. Der Anonymität der Großkanzleien setzen wir ausführliche Beratungsgespräche und die persönliche Betreuung entgegen. Es hat sich bei uns bewährt, in komplexeren Fällen als Team zusammenzuarbeiten, um eine vielschichtige Sichtweise auf den Sachverhalt und die rechtliche Lösung zu erzielen.

Zu unseren Mandanten zählen kleinere und mittlere Betriebe und selbstverständlich beraten wir Privatpersonen in allen rechtlichen Belangen.

Insbesondere beraten wir diese im:

  • Vertrags- und Erbrecht
  • Zivilrecht
  • Mietrecht
  • Arbeitsrecht
  • Familien- und Ehescheidungsrecht
  • Verkehrsrecht einschließlich Bußgeld- und Strafrecht
  • Pferde- und Tierrecht

Wo es möglich ist, werden außergerichtliche Lösungen bevorzugt. Wir sind bekannt, uns für unser Erstgespräch viel Zeit zu lassen und Schriftsätze als Entwürfe an die Mandanten vor Einreichung bei Gericht zu übersenden, damit Übertragungsfehler vermieden werden.

Selbstverständlich ist, dass wir Ortsbesichtigungen für alle Rechtsfragen, sei es Verkehrsunfall oder Mietrecht, durchführen, um die Gesamtsituation besser einschätzen zu können. Diese Sachverhaltsaufklärung ist Grundlage einer guten, soliden, rechtlichen Beratung. Insbesondere in Scheidungssachen streben wir einvernehmliche Lösungen an, ohne jedoch dabei die wirtschaftlichen Konsequenzen aus den Augen zu lassen. Empfehlenswert ist es bereits, wenn sich eine Trennung abzeichnet, rechtlichen Rat einzuholen. Wir übersetzten Ihnen juristische Texte ins Deutsche, so dass Sie diese inhaltlich nachvollziehen können.